Südafrikas ‚State Capture‘ – der aufrüttelnde Zondo Bericht

Am 4. Januar 2022 überreichte Richter Raymond Zondo persönlich dem südafrikanischen Präsidenten Cyril Ramaphosa den ersten, Anfang Februar nun den zweiten der drei Teile der Ermittlungen der Zondo Kommission (ZK), ein dritter folgt in wenigen Wochen. Sie wurden wurden vor 4 Jahren in Auftrag gegeben, um „State Capture“ – das ‚Kapern‘ des Staates und seiner Finanzen durch Privatpersonen zu untersuchen. Jetzt rütteln klare Belege jahrelanger Korruption die Nation auf.

Kommentare deaktiviert für Südafrikas ‚State Capture‘ – der aufrüttelnde Zondo Bericht

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten